Pferd und Mensch

Nach vielen Jahren habe ich wieder einmal ein Reittunier besucht. Ein beeindruckendes Event. Viele unterschiedliche Menschen und Pferde waren zu sehen. Es gab Dressur, Springen und Gelände als Disziplinen zu sehen. Vieles war sehr ästhetisch, für Menschen, die so etwas mögen.. Ob Glitzersteine, ausgefallene Fellrasuren und verschiedene „Farbtupfer“ an Sattel und Zaumzeug dazu gehören, möge jeder selbst entscheiden. Am interessantesten war für mich, dass es noch immer 3 Arten von Paaren gibt. Die Einen, für die war der Parcours zu schwer, sie waren überfordert, weil, noch nicht weit genug in Training und Ausbildung. Die nächste Kategorie stellten Reiter, die ihre Pferde „im Griff“ hatten. Sie drängten ihre Pferde sichtbar über die Parcours. Die Pferde tänzelten nervös, waren nass geschwitzt, die Angst war ihnen deutlich anzusehen. Kein schönes Bild, wie vielleicht nachzuvollziehen ist. Diese Paare kamen durch den Parcours, jedoch mit eher mäßigem Erfolg.

Die wirklich Guten und erfolgreichen Paare aber waren diejenigen, die eine Einheit bildeten. Beide Partner vertrauten einander blind. Das Pferd kann seinen Reiter nicht sehen,weil dieser hinter seinem Kopf sitzt und damit außerhalb des Sichtfeldes. Außerdem kann ein Pferd im Nahfeld nur sehr unscharf sehen. Der unsichtbare Reiter muss dem Pferd das Sehen abnehmen und ihm seine Sinneswahrnehmung unsichtbar mitteilen. Das Pferd muss dies verstehen und darauf vertrauen können, dass das alles so stimmt, was ihm der Reiter mitteilt.

Umgekehrt schützt das Pferd auch seinen Reiter, wenn es die Möglichkeit dazu hat. Gewinnt das Ross den Eindruck, dass es z. B. ein Hindernis nicht schafft, springt es nicht. Im Reitsport wird dies m. E. unzutreffend als „Verweigerung“, oder „Ungehorsam“ bezeichnet. Ich fände als Bezeichnung „Wahrnehmen von Verantwortung“ treffender.

Jürgen W. Wagner
GF Mediation Vermittelt

Mediation kurz erläutert…
Wenn Sie Interesse an den Beiträgen haben, die hier in loser Folge erscheinen, abonnieren Sie unseren Newsletter. Bestellen und abbestellen können sie ihn hier.

Altena * Balve * Halver * Hemer * Herscheid * Iserlohn * Kierspe * Lüdenscheid * Meinerzhagen * Menden * Nachrodt – Wiblingwerde * Neuenrade * Plettenberg * Schalksmühle * Werdohl